Unsere Wälder

WIR BEI REZIN GLAUBEN

Dass jeder, auf seiner eigenen Ebene, eine wichtige Rolle zu spielen hat. Dass große Veränderungen durch eine Vielzahl von kleinen Schritten und großen Verpflichtungen erreicht werden. Wir glauben, dass Unternehmen eine Rolle zu spielen haben, dass sie neue Wege der Produktion und des Konsums vorschlagen müssen.

EIN BISSCHEN, VIEL

Jeder hat auf seiner Ebene eine Verantwortung für seinen Einfluss auf die Umwelt und die Gesellschaft. Wenn jeder ein paar kleine Schritte macht, werden wir Berge versetzen.

7,874 Milliarden Menschen auf der Erde, das lässt eine Menge Raum für Möglichkeiten

DAMIT
WAS IST MIT 2022

Für das Jahr 2022 haben wir beschlossen, unsere Aktion 1 Rezin gekauft = 1 Baum gepflanzt zu erneuern. Hierfür haben wir 1 Projekt ausgewählt:

BEKÄMPFUNG DER WÜSTENBILDUNG IN PERU (PIURA)

Die Region Piura, im Norden Perus gelegen, beherbergt Trockenwälder, die hauptsächlich aus Strauchsavannen bestehen. Das Klima ist extrem trocken und die lokalen Gemeinden sind von häufiger Wasserknappheit betroffen.

Die trockenen Böden, auf denen die Hirten und Bauern leben, sind von Wüstenbildung bedroht, die durch illegalen Holzeinschlag beschleunigt wird, der jedes Jahr 3.000 Hektar Wald abholzt.

Rezin unterstützt die NGO Progreso bei der Anpflanzung von Bäumen verschiedener Arten (Zedern-Mahagoni, Andenerle, Silberkiefer) in den umliegenden Gebirgsketten an der Seite der lokalen Gemeinden. Die geschaffenen Wälder helfen, die Bodenerosion zu begrenzen und schaffen eine zusätzliche Einkommensquelle für die Bevölkerungen.